Home > Blog > Aktivitäten > Experiment > Wasser voller Leben: Erforschen eines Wasserrades

Wasser voller Leben: Erforschen eines Wasserrades

Die Kinder der 1. und 2. Klasse experimentieren mit den selbstgebauten Wasserrädern. Die jungen Forscherinnen und Forscher bekommen den Auftrag das Wasserrad möglichst gleichmäßig mit dem Wasser anzutreiben. Ein Wasserrad oder auch Mühlrad genannt ist eine Wasserkraftmaschine, die die potentielle oder kinetische Enerige des Wasser nutzt, um Generatoren, Mühlen, Sägewerke oder Wasserkraftwerke anzutreiben. Wir werden mit den Kindern die wasserbetriebene Mühle in Mühlen besichtigen, wo dann der Müller Herr Hager den Kinder zeigen wird, wie man damit Korn zu Mehl vermahlen kann.